Die Anmeldefrist ist vorbei.

Sportart
Klettern
Titel
Alpine Notfälle / Medizin und improvisierte Rettungstechnik
Datum
Sa, 14.10.2017 - So, 15.10.2017
Ort
Mettmenalp
Preis
  • Studierende: CHF 190.00
  • Mitarbeitende: CHF 250.00
  • Alumni/Partner: CHF 300.00
Freie Plätze
0
Niveau
Gemäss Ausschreibung
Trainingsleitende
Haug Andi
Anmeldezeitraum
Mi, 30.08.2017 - So, 08.10.2017
Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB)
AVB
Programm

Auf der Mettmenalp werden wir uns je nach Witterung etwas mehr im Klettergebiet oder im Naturfreundehaus aufhalten, wo wir auch übernachten werden.

Verteilt über zwei Tage lernen wir in Theorie und Praxis das Verhalten in Notfallsituationen und erste Massnahmen.

Kursinhalte:

• Erste Hilfe

• Einfache Seiltechnische Rettung

• Selbstsicherung und Sicherung eines Verletzten

Der Kurs findet im wunderschönen Klettergebiet auf der Mettmenalp statt. Sicherlich finden wir auch Zeit, um die eine oder andere Route klettern zu können.

Niveau

- BK-Niveau (ASVZ)

- Outdoorkurs Sportklettern empfehlenswert

- Grundkenntnisse Knotenkunde

Zusatzkosten

- Reisekosten zum Treffpunkt und zurück

- Bergbahn

- Lunch und Zwischenverpflegung

Es besteht die Möglichkeit, dass der ASVZ die Veranstaltung, trotz nicht Erreichen der minimal geforderten Teilnehmerzahl, gegen einen Aufpreis durchführt. In einem solchen Fall wirst du direkt vom ASVZ kontaktiert und angefragt.

Unterkunft

Naturfreundehaus Mettmen | 055 644 14 12, www.mettmen.ch

- Mehrbettzimmer

Ausrüstung

Wir bitten dich in Tourenkleidung und vollständig ausgerüstet am Treffpunkt zu erscheinen. Nach Ankunft gehen wir direkt auf eine Tour ohne vorher in der Unterkunft vorbeizuschauen. Es besteht keine Möglichkeit Gepäck/Material vor der Tour zu deponieren! Bitte entsprechend packen.

- Gemäss Basis Ausrüstungsliste Sommer

Bitte entnimm der entsprechenden Rubrik (Sportklettern), welches Material du mitnehmen musst.

Zusätzlich mitnehmen:

- Allwetterkleidung

- 6 mm Repschnur 5m lang

Du bist für die Organisation deines Materials selber verantwortlich. Das heisst, das was du beim ASVZ ausleihen kannst musst du bei der Anmeldung bestellen und den Rest musst du ausleihen (Ruedi Bergsport, Kollegen etc.) oder kaufen. Bitte entnimm der Ausrüstungsliste was du beim ASVZ ausleihen kannst und was nicht und komm entsprechend ausgerüstet an unsere Veranstaltungen.

Reise

mit ASVZ-Bus

Treffpunkt | Rückkehr

8:00 Uhr, Durchfahrt Polyterrasse, ETH-Zentrum

ca. 17:00 Uhr, Durchfahrt Polyterrasse, ETH-Zentrum

Wir verschicken keine weiteren Infos. Diese Ausschreibung ist verpflichtend. Bitte sei pünktlich am erwähnten Treffpunkt.

Leitung

Andi Haug, Rettungssanitäter, Kletterlehrer, ASVZ-Trainingsleiter

Weitere Informationen

asvz.ch/klettern