Sportart
Kickboxen
Titel
Training
Datum
Mo, 18.09.2017 20:30 - 22:00
Ort/Raum
Arena 3 Hönggerberg
Anlage
Sport Center Hönggerberg
Anzahl Plätze
unbeschränkt
Niveau
alle Niveaus
Trainingsleitende
Furrer Ivo, Miran Bayad
Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer/innen.
Unterrichtssprache

Deutsch

Inhalte

Beim Kickboxen darf neben dem Boxen auch gekickt werden.

Bereits das Einstimmen beinhaltet:
- Sensibilisierung der Körperwahrnehmung
- Imagiänerer Zweikampf mittels Schattenboxen
- Gelenkmobilisation und aktives Eindehnen zur Aktivierung eines maximalen Bewegungsumfangs der Gelenke
- spezifische Kräftigungsübungen
- Seilspringen zum Hochfahren der Energiebereitstellung

Im Hauptteil werden schrittweise auftgebaut und stets varriert repetiert folgende Inhalte erworben und gefestig:
- Stand
- Grundangriffe (Schläge und Tritte)
- Laufschule
- Verteidigung
- Kontertechniken
- Taktische Elemente bis hin zum kontrollierten Zweikampf

Im letzten Teil wird mit Rumpf- und Beckenkräftigungsübungen die Durchblutung der Haltungsmukulatur mittels Ausdauerkraft gesteigert und mit einem abschliessenden Stretching die Beweglichkeit und Entspanntheit gefördert.

Voraussetzungen
Trainings sind geeignet für Einsteiger, wie auch Fortgeschrittene, Frauen und Männer. Lediglich ein Handtuch muss in die Lektion mitgebracht werden.
Weitere Informationen

asvz.ch/kickboxen