Ausgebucht Das Angebot ist ausgebucht. Es können leider keine weiteren Anmeldungen entgegengenommen werden. Du hast aber die Möglichkeit, dich auf die Warteliste dieses Angebots zu setzen. Sobald ein Platz frei wird, wirst du per E-Mail informiert. Auf die Warteliste setzen.
Sportart
Yoga
Titel
Pranayamas & Bandhas
Datum
Sa, 30.06.2018
Lektionen
Sa, 30.06.2018 14:00 - 18:00
Ort
CAB, Move-Raum
Preis
  • Studierende: CHF 50.00
  • Mitarbeitende: CHF 55.00
  • Alumni/Partner: CHF 60.00
Freie Plätze
0
Niveau
alle Niveaus
Trainingsleitende
Sturzenegger Tania
Anmeldezeitraum
Mi, 25.04.2018 - Do, 28.06.2018
Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB)
AVB
Inhalt

Durch den Atem (pranayamas) bringen wir Körper und Geist in Verbindung. Der Fluss der Energie setz ein. Durch die Bandhas (Kontraktionen in bestimmten körperbereichen) wird die Energie geweckt.

Das üben der bandhas verhindert eine Absenkung der Organe und erhöht die Spannkraft der Haltemuskulatur. Die Kontraktionen unterstützen das Aufrichten der Wirbelsäule.

Tips wie man Yoga in seine Alltag integriert und die positiven Wirkungen der Yoga-Praxis:

Leichtigkeit des Körpers, Fähigkeit zur Arbeit, Wiederstandskraft gegen Krakheiten und körperlichen Schmerz. Harmonische Funktionen des Atems, des Kreislauf, der Verdauung, Nerven, Drüsen, des Genital-und Ausscheidungssystems.

Der Körper wird von Giftstoffen befreit. Angestaute Spannung wird durch das richtige Atmen freigemacht und die gute Funktion der zwei Hemisphären des Gehirns fördern. Verstärkung der zentrale Nervensystem, sowie Muskel und Gelenke. Die inneren Organe werden von den Bandhas massiert, spezifische Kontraktionen, die Hormondrüsen reizen und im Gleichgewicht halten. Der Energiefluss wird wieder hergestellt und die Chackras (subtile Kraftzentralen) erhalten ein erneuertes Gleichgewicht.
Die Muskulatur des Unterleibes und der Bauchhöhle wird Methode gestärkt.

im Preis inkl.

Preis inkl. MwSt.

Ausnahme

Nicht-ASVZ-Mitglieder können zum Preis von Fr. 70.-- teilnehmen.

Diese Anmeldungen können allerdings nur via ASVZ-Schalter direkt vollzogen werden.

Kleidung

Bequeme, lockere Kleidung

Achtung

Bitte Vorhängeschloss für Garderobenkasten unbedingt mitbringen!

Kleider und Wertsachen bitte einschliessen. Es darf davon nichts in die Hallen mitgenommen werden!

Ort

Come And Be
Universitätstr. 6
8006 Zürich

Anreise: Tram 6, 9 und 10 (Haltestelle: ETH/Universitätsspital)

Leitung

Tania Sturzenegger

Langjährige, zertifizierte Yoga Lehrerin, Masseurin und Reiki Therapeuting.

Weitere Informationen

asvz.ch/yoga